Sportmobil Monika Lüttgen

Pilates und mehr

Übungen aus der Pilates-Methode mit und ohne Kleingeräte.
Ein konzentriertes, intensives Training zur Verbesserung der Eigenwahrnehmung und Beobachtung, einer stabilen Haltung - auch im Alltag - und mehr Beweglichkeit.
Die Pilates-Methode macht Bewegungen bewusster, lässt Bewegungszusammenhänge besser verstehen und begleitet die Übungen mental.
Ein effektives Ganzkörpertraining für jedermann(-frau). 
Dienstag und Donnerstag    

 

Rücken-Fitness

Body & mind         - Entspannung einmal anders -

Durch kontrollierte Bewegungen und Bewegungsabläufe, die wir mental begleiten, lassen wir den Alltag vor der Tür und beschäftigen uns in Ruhe mit uns  und unserem Körper.
Hierzu bedienen wir uns der Übungen aus der klassischen Wirbelsäulengymnastik, Pilates und Yoga, bauen Rumpfstabilität auf, verbessern die Beweglichkeit, mobilisieren unsere Gelenke und entspannen den Geist. Dem strapazierten Schulter-Nacken-Bereich schenken wir Aufmerksamkeit und mobilisieren die 'müden' Geister durch Gehirnjogging mit Bewegung.
Ein Training von Kopf bis Fuß, mit und ohne Kleingeräte, auf jeden Fall mit viel Spaß!
Montag  


Fit für den Morgen

Gemeinsam mit viel Spaß für unsere Knochengesundheit

Koordinationsschulung, funktionelles Muskeltraining
und Mobilisation der Wirbelsäule und Gelenke.
   

 

Klassische Rückenschule

Alltagsbewegungen auf´s Korn genommen

Auch im Alltag können wir unseren Rücken und Körper schonen und ihm Gutes tun. An diesen 4 Terminen nehmen wir Alltagsbewegungen unter die Lupe, schauen wie wir sie funktionell verändern können und auf was man achten kann.

Es geht nicht um gymnastische Übungen, sondern um den wirklichen Alltag. Wie hebe ich einen Kasten Wasser oder Putzeimer? Was kann bei der Gartenarbeit verändert werden? Worauf achte ich bei der Hausarbeit? Dies wird gemeinsam erarbeitet.
   

 

Ein Tag für mich

Ein Weg zu Ruhe und Gelassenheit

Gerade der Schulter-Nacken-Bereich ist sehr empfindlich und oft merken wir gar nicht, was wir ihm so alles zumuten. Die Entspannung des Nackens durch die Kombination von Stabilisation und Mobilisation sowie die Ansteuerung der restlichen Körpermuskulatur entsprechend ihrer Funktion ermöglichen eine offene Körperhaltung, die Selbstsicherheit und Körperbewusstsein ausstrahlt.Diesem Zusammenspiel des gesamten Körpers - Körperhaltung, Bewegung und Entspannung - wollen wir uns annehmen. Wir arbeiten mit Elementen aus Pilates, Yoga und aus der klassischen Wirbelsäulengymnastik, achten auf die Rumpfstabilität und beschäftigen uns mit Entspannungstechniken der unterschiedlichsten Art.

Der Tag wird  durch ein gemeinsames Mittagessen abgerundet.

Termine für Gruppen nach Vereinbarung

Es besteht die Möglichkeit, sich nach dem Seminartag gegen Gebühr massieren zu lassen
Bei Wunsch dies bitte bei der Anmeldung vermerken.  

 

 


Impressum · Kontakt